Gymnastik-Verein Salz e.V.

Rundherum Fit


 




Eltern-Kind-Turnen    (Kursangebot, Termine werden rechtzeitig bekannt geegeben)


Die ganz kleinen finden es toll, sich frei und ungezwungen zu bewegen.

Sie lernen die Namen der kleinen und großen Geräte. Sie finden es toll, wenn Keulen umkippen oder sich im Kreis drehen,

über Ihnen ein Ballon schwebt oder wenn sie selbst ein Entlein sein dürfen, welches mit einigen Hindernissen seine
Entenmutter
suchen soll.
Spiele müssen sein und die Kleinen finden es ganz toll. Unter anderem bauen wir eine Gerätelandschaft oder einzelne Gerätestationen auf,
an denen geklettert, gerutscht, gesprungen und balanciert wird. Auch das Spielen mit Kleingeräten kommt nicht zu kurz und mit der Hilfe
von Mama oder Papa ist alles ganz leicht.
Aber das Verhalten in der Gruppe ist manchmal gar nicht so einfach, wenn es darum geht, ein lieb gewonnenes Spielzeug mit anderen Kindern zu teilen!


Übungsleiter: Anastasia Dermenis-Hofmann

7 Sunden, jeweils montags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der neuen Schulturnhalle Salz.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anastasia Dermenis-Hofmann Tel. 06435-5480091




Kinderturnen

Mittwochs   14.15 - 15.15 Uhr    Vorschulkinder und 1. Schuljahr      Schulturnhalle Salz
Mittwochs   15.15 - 16.00 Uhr    Kinder 3 bs 5 Jahre                         Schulturnhalle Salz

Übungsleiter: Magdalena Malm und Ursula Steden


In diesen Gruppen turnen die Kinder allein. Sie sind das erste Mal ohne ein Elternteil in einer Gruppe, in der es verführerisch ist,
tobender Weise die Turnhalle zu erobern.

Darum verwandeln wir uns schon mal in Flugzeuge, die um die ganze Welt fliegen, oder hüpfen wie Regentropfen.
Die Kinder beweisen Mut auf Geräteparcours sich selbst und ihren Sportsfreunden gegenüber.
Der spielerische Aspekt steht auch bei diesen beiden Gruppen im Vordergrund. Sie toben und turnen in einer Erlebnislandschaft.
Sie lernen es, Rücksicht auf  einander zu nehmen und in Riegenspielen auch mal die Zeit abzuwarten, was nicht immer sehr leicht ist.
Bewegungsspiele im Kreis, mit Bällen, Kästen und Matten erhöhen schon mal die Anforderung und die Konzentration, machen den
Kindern aber unsagbaren Spaß. Die gute Kombination zwischen Spiel, Geräteparcours und Erholungsübungen sind die Grundbestandteile
einer gelungenen Übungsstunde. Da spielt es auch überhaupt keine Rolle, ob die Stunde so wie geplant durchgeführt wird, denn manchmal
sind "kriegen spielen" oder toben viel wichtiger, denn b
eim Sport mit Kindern sollten die Freude an der Bewegung und der Wille mitzumachen
und dabei zu sein oben anstehen.



Kinderturnen


Mittwochs   16.00 - 17.00 Uhr   2. bis 4. Schuljahr                    Schulturnhalle Salz
Mittwochs   17.00 - 18.00 Uhr   ab 5. Schuljahr                         Schulturnhalle Salz

Übungsleiter: Magdalena Malm und Ursula Steden


In diesen Turnstunden sind die Kinder schon „alte Hasen“ was das Thema turnen angeht.
Sie kennen sich in der Halle aus, nichts ist ihnen mehr fremd. Auch hier ist es weiterhin unser Ziel, den natürlichen Bewegungsdrang der
Kinder zu fördern. Die Anforderungen an die Leistungen der Kids steigern sich selbstverständlich mit zunehmendem Alter.
Auch auf ein faires Verhalten untereinander, wird besonderen Wert gelegt. Geräteturnen, Zirkeltraining, Hochsprung usw. oder Spiele
wie Volleyball, Handball, Hallenhockey, Indiaca bieten allen die Möglichkeit, sich für bestimmte Sportarten intensiver zu begeistern.
Auch unterstützen wir gezielt Anforderungen aus dem Schulsport, z.B. Vorbereitung zu Sportfesten etc.